Kalender

< Februar 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Kommende Termine

23.09.2020 (Mittwoch)

Potenzialanalyse Stufe 8

21.09.2020 - 24.09.2020

28.09.2020 (Montag)

Praktikum Jgst. 10

28.09.2020 - 09.10.2020

02.10.2020 (Freitag)
08.10.2020 (Donnerstag)
Gebäude der Gesamtschule

Neue Schüler*innenvertretung gewählt

Oben sehen Sie die Jahrgangsstufenvertreter*innen, unten links unsere beiden Schulsprecher Leon (Stufe 8) sowie Muhammed (EF) und unten rechts unsere beiden SV-Lehrerinnen Frau Roleff und Frau Prinz.

Weitere Infos zur SV finden Sie hier...

Coronavirus am Standort Ferdinandstr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

es wurde dem Gesundheitsamt der Stadt Köln am 11.09.2020 das positive Testergebnis auf das Coronavirus SARS-Co-V2 einer Schülerin/eines Schülers in der Jahrgangsstufe 8 an der Gesamtschule Ferdinandstraße 43 in 51063, Köln gemeldet. Die Schülerin/der Schüler hat den Unterricht zuletzt am 04.09.2020 besucht.

Wie in diesen Fällen üblich, hat das Gesundheitsamt genau recherchiert, wer in dem Zeitraum, in dem eine Ansteckung hätte erfolgen können, engeren Kontakt mit der/dem Infizierten hatte, sogenannte Kontaktpersonen der Kategorie 1. Diese Personen werden entweder durch die Schulleitung oder das Gesundheitsamt hierüber informiert.

Diese tatsächlich von der Quarantäne betroffenen Schüler erhalten ein separates Informationsschreiben.

Den gesamten Brief vom Gesundheitsamt können Sie hier herunterladen...

Stadt baut Platz in Kölner Veedel um – und jeder kann mitmachen

"Die Schäl Sick wird schick und alle Kölner können dabei mitmachen. [...] Die Umgestaltung des Platzes an der neuen Gesamtschule (ehemals Hauptschule), die letzte Woche nach der Kölner Künstlerin Trude Herr benannt wurde, soll stadtweit als Modellprojekt mit dem Titel „Sport im Sozialraum“ dienen. [...] Dazu ruft die Stadt Köln alle Kölner Bürger auf, ihre Ideen beizusteuern. Besonders die Eingaben von Jugendlichen sind erwünscht.

Rendsburger_platz_mülheim_31_08_2020_1

Ein Vorschlag, wie der Rendsburger Platz mal aussehen könnte.


Quelle und gesamter Artikel beim Express...

Elternbrief (angepasst am 01.09.)

Liebe Schüler*innen und Erziehungsberechtigte,

wir begrüßen alle ganz herzlich zum neuen Schuljahr 20/21!

tl_files/11gm-Media/Inhalte_Grafiken_Charts/Symbolbilder/Willkommen zurueck.png

Hier nun die ersten Anpassungen, um den Betrieb unter Beachtung der Hygienevorschriften für alle gut und verlässlich zu gestalten.

Damit wir alle sicher durch die nächste Zeit kommen, sind einige Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen getroffen worden, die für alle verpflichtend sind.

♦   Auf dem gesamten Schulgelände ist Maskenpflicht, im Unterrichtsraum wird Maske empfohlen.
♦   Die Masken müssen von zu Hause mitgebracht werden, auch in der KVB ist Maskenpflicht.
♦   Alle Schüler*innen ohne Maske werden sofort nach Hause geschickt, weil sie so die Gemeinschaft gefährden. Mit neuer Maske kann es dann weitergehen.
♦   Wir halten weiterhin Abstand
♦   Häufiges Händewaschen / Desinfizieren
♦   Regelmäßiges Lüften der Räume
♦   Feste Bezugsgruppen
♦   Um die vielen Menschen an unsere Schule bestmöglich zu schützen, haben wir
          versetzte Anfangs- / und Endzeiten in den Stufen.
♦   Die Pausen sind zu verschiedenen Zeiten und der Pausenhof ist festgelegt.
♦   Es gibt feste Mensazeiten für die Klassen.
♦   Feste Sammelpunkte sind markiert für die Klassen.
♦   Festgelegte Gehwege für alle Klassen.
♦   Die Räume werden regelmäßig gereinigt.
♦   Wer Symptome einer Krankheit aufweist, bleibt auf jeden Fall zu Hause.
♦   Verhängte Quarantäne (durch das Gesundheitsamt) muss eingehalten werden.

 

Wir beantworten gerne all ihre Fragen und hoffen, dass sich alle bei uns gut geschützt und aufgehoben fühlen.


Verändertes Zeitraster für die Stufen

Damit nicht alle SuS gleichzeitig eintreffen und sich begegnen:

  • Unterschiedliche Unterrichtsbeginne
  • Aufstellplätze sind auf den Höfen an der Ferdinandstraße markiert
  • Aufstellplätze am Rendsburger Platz sind vor dem Eingang auf dem Platz oder am Hintereingang
  • Die Klassen werden abgeholt

Stufe 

Anfangszeit   

Endzeit  

Lange Tage 

Endzeit   
(Kurztag)

5

7:45 Uhr

15:30  Uhr

Mo, Do

13:00 Uhr

6

7:45 Uhr

15:45 Uhr

Mo, Do

13:00 Uhr

7

8:15 Uhr

16:00 Uhr

Mo, Mi

13:30 Uhr

8

8:15 Uhr

16:00 Uhr

Mi, Do

13:30 Uhr

9

8:00 Uhr

15:30 Uhr

Mo, Mi

13:15 Uhr

10

8:15 Uhr

16:00 Uhr

Do, Mi (nach den Herbstferien)

13:45 Uhr

Oberstufe

8:00 Uhr

15:45 Uhr

Mo, Mi, Do, Fr

13:30 Uhr


Bitte achten Sie darauf, dass die Schüler*innen nicht zu früh vor Ort sind, sondern erst zu Unterrichtsbeginn auf dem Schulgelände sind.

 

Die Mensazeiten sind für die Klassen 5-8 fest geregelt. Essen gibt es nur nach Vorbestellung (s. Mail des Caterers)

Diesen Brief können Sie hier auch herunterladen...

11.GM wird bald zur Trude Herr Gesamtschule

Wir freuen uns, dass wir bald einen neuen Namen haben. Über alle Veränderungen, zum Beispiel zur neuen Homepage, neue Mailadressen, neue Schilder... informieren wir Sie zeitnah.

Wann wir feierlich unseren neuen Namen begehen können, ist zur Zeit leider noch nicht absehbar.

Bis dahin gilt:

Niemals geht man so ganz,
die 11.GM - bald Trude Herr Gesamtschule - wünscht Ihnen Gesundheit und Durchhaltevermögen in Corona-Zeiten.

Kölner Stadtanzeiger 24. Aug 2020

Trude Herr Gesamtschule

"Die Gesamtschule in Mülheim wird in Zukunft „Trude Herr Gesamtschule“ heißen. Die große Kölner Schule mit zurzeit 870 Schülern hat beschlossen, sich nach der 1991 verstorbenen Volksschauspielerin zu benennen. Am Montag gab der Schulausschuss des Stadtrates einstimmig grünes Licht. Somit bekommt das kölsche Idol ein bleibendes und lebendiges Denkmal."

NRW: Schulstart mit Maskenpflicht - 11.GM im heute journal

tl_files/11gm-Media/Inhalte_Grafiken_Charts/Projekte_Erfolge/2020-08-13 (40).png

Das Video finden Sie auf Youtube...

...oder auf der Seite vom heute journal...

Der 35. Mai - siebtes Kapitel (01.07)

ABITUUUUUR - Wir haben es geschafft

Wir gratulieren allen Abiturientinnen und Abiturienten zu ihrem bestanden Abitur! 

Informationen schon zum neuen Schuljahr - Elternbrief gekürzt (26.06.)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

[...]

Ich hoffe, Sie haben sich [...] durch die Klassenlehrerteams und die Schule gut begleitet gefühlt in dieser herausfordernden Corona-Zeit. Wann es wieder „normal“ weitergehen kann, können wir leider noch nicht sagen. Die Vorbereitungen zum neuen Schuljahr laufen aber trotzdem auf Hochtouren. Dazu gehört auch wieder die Bestellung der Schulbücher und Arbeitshefte, damit Ihr Kind gut ins nächste Schuljahr starten kann.

  • Es wird zeitnah an dieser Stelle Informationen zum neuen Bestellsystem unseres Caterers A & Z geben.
  • Für das kommende Schuljahr ist auch der Kulturbeitrag in Höhe von 15,00 € wieder fällig
    (für die Klassenkasse, den Organizer, Ausflüge und kulturelle Veranstaltungen) und kann ab sofort in bar oder [...] auf das unten genannte Konto eingezahlt werden:

Kontoinhaber Monika Raabe
Kontoverbindung    DE 85 2004 1111 0681 2721 00
Bank Comdirect Bank AG
Zahlungsgrund Vorname und Nachname des Kindes, derzeitige Klasse
Betrag 15,- €
   
ACHTUNG!!! Ohne Zahlung des Geldes erhält Ihr Kind leider keine Materialien

Zu allen neuen Regelungen und Änderungen informieren wir Sie weiterhin immer aktuell auf dieser Homepage.

Ihnen allen einen guten Endspurt, Gesundheit für Ihre Familien und hoffentlich schöne Ferien.

Wir freuen uns auf das nächste Schuljahr mit Ihnen und Ihren Kindern.

 

Im Namen der 11. Gesamtschule

tl_files/11gm-Media/Dokumente/Elternbriefe/Unterschrift M. Raabe.png

Monika Raabe

(Leitende Gesamtschuldirektorin)

 

#BLACKLIVESMATTER

Anlässlich der weltweiten Demos haben wir uns als Schule eine Fotoaktion überlegt, um gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen.
Mit den Fotos wollen wir uns mit der Welt draußen und den Menschen, die auch bei uns in Deutschland täglich von strukturellem Rassismus betroffen sind, solidarisch zeigen.

Vocal Break - jetzt auch digital (23.06.)

Alle weiteren Ausgaben von VocalBreakOnLine finden Sie hier...

Leben in Zeiten von Corona - Unser Ganztag (17.06.)

Klicke auf das Bild, und entdecke die bunte Welt der AGs

Klassenfahrten abgesagt (Stand 01.06.20)

Das Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW hat verfügt, dass alle geplanten Klassenfahrten ins Ausland bis zu den Herbstferien abgesagt werden müssen. Hintergrund sind die unsicheren Prognosen zum Coronaverlauf und die Schwierigkeit, geeignete Vorsichtsmaßnahmen zum Infektionsschutz zu treffen.

Fahrten innerhalb Deutschlands sowie Wandertage und Exkursionen zu außerschulischen Lernorten sind bis zu den Sommerferien untersagt. Sie können aber nach den Sommerferien unter strikter Einhaltung der Maßnahmen zur Wahrung des Infektionsschutzes durchgeführt werden, immer in enger Absprache mit der Schulleitung. 

 

Im Schulgarten ist was los

Bald ist Erntezeit im Schulgarten. Vor einem Jahr haben wir den Schulgarten gründlich in Schuss gebracht und nun erstrahlt er in den verschiedensten Farben.

Auf zwei der Bilder kann man sogar als Detektiv tätig werden. Was ist blos mit der Taube passiert?

Alle Bilder finden Sie hier...

Von Schülern für Schüler

Stift, Kuli, Schreiben, Schreibwerkzeug, Büro

Manch einer könnte denken, dass Schüler*innen zurzeit überhaupt nichts für die Schule tun und nur auf der faulen Haut liegen.

Nicht so hier bei uns. Einge der Projekte, die unserer Schüler*innen im "Homeschooling" bearbeitet haben, können Sie hier auf der Homepage bewundern.

Folgen Sie einfach diesem Link...