Schulsozialarbeit an der 11.GM

Die Schulsozialarbeit gehört zum pädagogischen Profil der 11. Gesamtschule Köln-Mülheim.

Wir, Frau Vera Kanaan und Herr Frank Paffendorf, sind, im Auftrag der Stadt Köln – Amt für Schulentwicklung, als Schulsozialarbeiter für unsere Schule zuständig.

Schulsozialarbeit ist ein schulunterstützendes, präventives Angebot der Jugendhilfe. Sie zielt auf die Förderung der individuellen, sozialen und schulischen Entwicklung der Schüler ab.

Wir sind Ansprechpartner bei schulischen und außerschulischen Anliegen, Konflikten, Schwierigkeiten, sowie anderen persönlichen Anliegen.

Die Angebote richten sich an alle Schülerinnen und Schüler, ihren Eltern und den Lehrerinnen und Lehrern. Die Arbeitsweise folgt den Prinzipien der Freiwilligkeit, Neutralität und Verschwiegenheit (Schweigepflicht § 203 StGB).


Kontakt:

Vera Kanaan

Standort Rendsburger Platz

Im Büro: A 105 (A-Trakt, erste Etage)
Telefonisch: 0221/221-36724

Per E-Mail: vera.kanaan@stadt-koeln.de     

Frank Paffendorf

Standort Ferdinandstraße

Im Büro: B 115 (Neubau, erste Etage)
Telefonisch: 0221/221-36723

Per E-Mail: frank.paffendorf@stadt-koeln.de     

 

tl_files/11gm-Media/Dokumente/Schulzozialarbeit/Logo_Stadt_Koeln.png

Träger der Schulsozialarbeit ist:
Stadt Köln - Amt für Schulentwicklung, Sachgebiet Schulsozialarbeit